Emergenzprofil definieren

Aus Amann Girrbach
Wechseln zu: Navigation, Suche
Fahne Englisch.jpg



Nachdem die Implantatpositionen und Geometrien erfolgreich platziert wurden, wird der Emergenzprofilrand festgelegt. Dieser Prozess ist dem Festlegen der Präparationslinie sehr ähnlich, schauen Sie sich hierzu Erkennen / Bearbeiten von Präparationsgrenzen für alle näheren Details an.
Mit dem "Correct/Draw" Tab (untere Darstellung) können Sie eine falsch erkannte Profilrandgrenze einfach korrigieren. Die Funktionalität ist die Selbe, wie schon unter "Die Präparationsgrenze manuell bearbeiten" beschrieben wurde.
Um das Emergenzprofil für den nächsten Zahn zu bearbeiten oder mit weiteren Schritten in der Konstruktion fortzufahren, klicken Sie auf Weiter.
Sie müssen vier Punkte auf den Emergenzprofilrand setzen. Im oberen Bild wurden schon drei Punkte gesetzt (dargestellt durch die Farbe pink). Durch das Setzen des vierten Punkts wird die automatische Generierung des Randes gestartet.

Emergenyprofiel01.png Emergenzprofiel02.png