M-part Retensionsperlen hinzufügen: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Amann Girrbach
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 3: Zeile 3:
  
 
<br>
 
<br>
Um das Retentionsperlen Werkzeug zu nutzen, wird zuvor eine geschlossene Linie gezeichnet, diese ausgewählt, die Parameter der Retentionsperlen definiert und über den "Anwenden"- Button die Perlen erzeugt.
+
Um das Retentionsperlen Werkzeug zu nutzen, wird zuvor eine geschlossene Linie gezeichnet, diese ausgewählt, die Parameter der Retentionsperlen definiert und über den "Anwenden"-Button die Perlen erzeugt.
 
<br/>
 
<br/>
 
<br/>
 
<br/>
Zeile 9: Zeile 9:
 
<br/>
 
<br/>
 
<br/>
 
<br/>
*'''Größe [1]''' Definiert die Größe der Retentionsperlen
+
*'''Größe [1]''' - definiert die Größe der Retentionsperlen.
*'''Dichte [2]''' Definiert die Dichte & Anzahl der Retentionsperlen
+
*'''Dichte [2]''' - definiert die Dichte & Anzahl der Retentionsperlen.
*'''Unterschnitte [3]''' Definiert den untersichgehenden Anteil der Retentionsperlen
+
*'''Unterschnitte [3]''' - definiert den untersichgehenden Anteil der Retentionsperlen.
*'''Entfernen [4]''' Entfernt die Retentionsperlen
+
*'''Entfernen [4]''' - entfernt die Retentionsperlen.
*'''Anwenden [5]''' Erzeugt die Retentionsperlen und wandelt die Vorschau in Wachs um.
+
*'''Anwenden [5]''' - erzeugt die Retentionsperlen und wandelt die Vorschau in Wachs um.
 
<br/>
 
<br/>
 
{{Nav|Next: [[m-part Bereich prägen|Bereich prägen]]}}
 
{{Nav|Next: [[m-part Bereich prägen|Bereich prägen]]}}
 
{{Nav|Übersicht: [[Ceramill M-Part]]}} <br/>
 
{{Nav|Übersicht: [[Ceramill M-Part]]}} <br/>

Aktuelle Version vom 27. Mai 2019, 08:13 Uhr

Fahne Englisch.jpg



Um das Retentionsperlen Werkzeug zu nutzen, wird zuvor eine geschlossene Linie gezeichnet, diese ausgewählt, die Parameter der Retentionsperlen definiert und über den "Anwenden"-Button die Perlen erzeugt.

Mpart retentionBeads bar.png

  • Größe [1] - definiert die Größe der Retentionsperlen.
  • Dichte [2] - definiert die Dichte & Anzahl der Retentionsperlen.
  • Unterschnitte [3] - definiert den untersichgehenden Anteil der Retentionsperlen.
  • Entfernen [4] - entfernt die Retentionsperlen.
  • Anwenden [5] - erzeugt die Retentionsperlen und wandelt die Vorschau in Wachs um.


TipÜbersicht: Ceramill M-Part